Maurice Brocco 400

Maurice Brocco 400

24-Stunden-Rennen

23. Juni – 24. Juni 2018

Ich mag ja den Osten. Klar, bin ja auch direkt an der Grenze groß geworden – halt auf der anderen Seite der Mauer 😉 Als damals die Grenzen gefallen ist, sind mein Kumpel Stefan und ich sofort in den Osten gefahren, aus Neugierde. Keinen Schimmer was uns hinter dem “eisernen Vorhang” erwartet. Und wir haben auf Anhieb gute Menschen kennen gelernt. Was mich selbst am meisten daran begeistert hatte – der Osten war noch clean von Konsum und von Profit getriebenen Menschen. Natürlich hat sich auch dort einiges geändert. Was aber noch immer gleich geblieben ist, sind diese unbekannten Ecken im Niemandsland, Dörfer die niemand kennt, wo auch sonst nie jemand hin kommt. Und darin liegt der Reiz für mich, ab und an auch im Osten zu fahren. Maurice Brocco 400 habe ich schon seit 2017 auf dem Schirm. Und für dieses Jahr habe ich mich angemeldet und starte am 23.06.2018 dort. Und ich freu mich schon auf die Nachtfahrt!

Link zu Maurice Brocco
Wer is‘n Maurice überhaupt? 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Share on Facebook
BEITRAG TEILEN